CIM Computer Integrated Manufacturing: Der by August-Wilhelm Scheer

By August-Wilhelm Scheer

Die hervorragende Aufnahme, die dieses Buch insbesondere in der Praxis gefunden hat und die seine dritte Auflage in weniger als einem Jahr notwendig machte, zeigt, da? es dem Autor gelungen ist, einen umfassenden ?berblick ?ber die neuesten Entwicklungen im Produktionssektor zu geben. Mit laptop built-in production (CIM) wird die computerunterst?tzte Bearbeitung integrierter betrieblicher Abl?ufe zwischen Produktionsplanung und -steuerung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Qualit?tssicherung verstanden. Der konsequente Einsatz der Informationstechnologie zusammen mit moderner Fertigungstechnik und neuen Organisationsverfahren er?ffnet gro?e Rationalisierungspotentiale durch Beschleunigung von Vorg?ngen und damit Abbau von Lagerbest?nden, Erh?hung der Produktqualit?t und Erweiterung der Flexibilit?t gegen?ber Kundenw?nschen bez?glich Produktgestaltung und Lieferzeiten. Den Schwerpunkt des Buches bilden Realisierungs- und Implementierungsstrategien. Es wird eine am Institut des Verfassers entwickelte Implementierungsstrategie vorgestellt und anhand konkreter Beispiele demonstriert. Sieben Prototypen von realisierten CIM-Projekten machen die Realisierbarkeit mit heute verf?gbaren EDV-Mitteln deutlich. Die erste Auflage wurde vom "Computer-Magazin" im Juni 1987 zum "Buch des Monats" erkl?rt, das Magazin schreibt: "In diesem Buch wird das Thema CIM unter ?berraschend vielf?ltigen Aspekten behandelt. Es bietet dem Fachmann eine F?lle von Anregungen zur konkreten Gestaltung seines CIM-Konzeptes und dem interessierten Laien einen tiefen Einblick in das komplexe Wissensgebiet."

Show description

Read Online or Download CIM Computer Integrated Manufacturing: Der computergesteuerte Industriebetrieb PDF

Best cad books

Processor and System-on-Chip Simulation

Processor and System-on-Chip Simulation Edited via: Rainer Leupers Olivier Temam the present development from monolithic processors to multicore and multiprocessor structures on chips (MPSoC) with tens of cores and gigascale integration makes structure and software program layout an increasing number of advanced and expensive.

Manufacturing automation : metal cutting mechanics, machine tool vibrations, and CNC design

"Metal slicing is a frequent approach to generating synthetic items. The know-how of steel slicing has complicated significantly besides new fabrics, pcs, and sensors. This new version treats the medical ideas of steel slicing and their functional software to production difficulties.

Principles of Verilog PLI

Rules of Verilog PLI is a `how to do' textual content on Verilog Programming Language Interface. the first concentration of the e-book is on tips on how to use PLI for challenge fixing. either PLI 1. zero and PLI 2. zero are lined. specific emphasis has been wear adopting a prevalent step by step method of create a completely practical PLI code.

Modeling Spatial and Economic Impacts of Disasters

This quantity is devoted to the reminiscence of Barclay G. Jones, Professor of urban and nearby making plans and local technology at Cornell collage. Over a decade in the past, Barclay took on a fledgling region of analysis - financial modeling of mess ups - and nurtured its early improvement. He served because the social technology application director on the nationwide heart for Earthquake Engineering examine (NCEER), a school consortium backed by means of the nationwide technology starting place and the Federal Emergency administration business enterprise of the U.S..

Extra info for CIM Computer Integrated Manufacturing: Der computergesteuerte Industriebetrieb

Sample text

H. von einer AufgabensteIlung ausgehend werden Funktionselemente ausgewählt und zusammengesetzt, um eine Lösung zu erarbeiten. Bei der Konzeptphase, in der ein Funktionsplan und eine Prinzipskizze erstellt werden, werden rund 71 % der Unterlagen in graphischer Form erstellt (vgl. Spur. Krause. CAD-Technik 1984. S. 257), während der Entwurfphase sind es 95 % und in der Ausarbeitungsphase 65 %. Damit wird die Bedeutung einer computer- 37 unterstützten GraphikersteIlung bereits sichtbar. Mit der Erkenntnis, daß mit fortschreitender Automatisierung die Konstruktions- und Entwicklungsphase sowohl für die Fertigung als auch für betriebswirtschaftliche Abläufe und dadurch auch für die Kosten eines Produkts immer mehr bestimmend werden, erweitert sich der Aufgabenbereich.

0 '- « Maschonenauswahl 'Cl) '0 cCl) c Fenrgunqs- Q h,l/sm'"el- ~ zuordnung C ~ .... 8. Aulmaßermltt1unq beim SChle,len , dwb ' d ' O. - Meßmittel Iv t'N Nomogramm J vergi, bare AVG - lol~e auf a hnl, Arbe'lsp an I &u r~c ~[~] : >< \' ta -- CI - AI( Slandardarbertsp1an VerzeiChnis der Maschonen - Nr. I Auswe,chmasch,ne I KostenSlelle I An der (nllohnung' Lohngruppe - Arbellsraumabmessunger l I Orehzahlen I Vorschube I Genaurgkert I (onsatz' SChwerpunkle • ~~ Zertrrchtwentabelle ' «:' [ " e ~SISO e 4S oiaqra mm Abb.

Es gewinnt auch bei dem überbetrieblichen Datenaustausch an Bedeutung. So werden in der Automobilindustrie zwischen Herstellern und Zulieferern bereits Fortschritts zahlen für Lieferungen, Aufträge und Abrufe ausgetauscht (vgl. ). 5 MRP2 Das von Oliver White entwickelte Konzept MRP2 (im Gegensatz zu MRP = Material Requirement Planning bedeutet MRP2 Management Resource Planning) bettet die Planungsund Steuerungs problematik in den Gesamtzusammenhang einer Logistikkette ein. Hierbei wird auch dem Gedanken der hierarchischen Planung, beginnend mit der strategischen Planung über die Erstellung von Masterplänen bis hin zum Produktionsplan, Rechnung getragen (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 11 votes
Category: Cad